Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen von Mein-Online-Tagebuch.de im folgenden als MOT bezeichnet.

Geltungsbereich
Diese Nutzungsbedingungen regeln die Verwendung des MOT Angebots. Mit Errichtung eines Benutzerkontos erklärt sich der Benutzer mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden.
MOT behält sich vor, bei Missachtung der Nutzungsbedingungen oder Missbrauch des Angebots, einen Nutzer zu sperren und gegebenenfalls sein Nutzerkonto zu löschen.
Der Nutzer kann seine Mitgliedschaft jederzeit ohne Angabe von Gründen beenden.

MOT behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen mit einer angemessenen Ankündigungsfrist, ohne Angaben von Gründen, zu ändern. Mit der Weiterverwendung seines Nutzerkontos erklärt sich der Nutzer mit den neuen Bedingungen einverstanden.

Kosten
MOT bietet die private Nutzung des Angebots unentgeltlich an. MOT behält sich vor, zukünftig kostenpflichtige Zusatzdienste anzubieten.

Sofern Nutzer auf  MOT unerlaubte Inhalte, insbesondere kommerzielle Seiten mit Werbung und Inhalte wie unter dem Bereich Nutzung & Rechte aufgezeigt vorsätzlich einstellen, werden diese kostenpflichtig gemäß aktuellem Preisverzeichnis durch MOT entfernt.

Nutzung & Rechte
Es ist nicht erlaubt rechtswidrige Inhalte auf und / oder über MOT zu veröffentlichen. Dazu gehören unter Anderem die Verbreitung von rassistischen oder pornografischen Texten, aber auch urheberrechtlich geschützte Inhalte.

Es ist nicht erlaubt, kommerzielle Inhalte auf und / oder über MOT zu veröffentlichen. Dazu gehört auch das einbinden von Werbeanzeigen und Werbebanner, das aktive verlinken auf kommerzielle Angebote sowie das bewerben von kommerziellen Dienstleistungen und Produkten. Auch das verlinken auf Internetangebote, welche wiederrum nur mittels Werbeinblendungen kommerzielle Absichten verfolgen ist nicht zulässig.

Der Nutzer erklärt, dass er, wenn er absichtlich oder unabsichtlich, wissentlich oder unwissentlich Dritten die Nutzung seines Nutzerkontos oder die Nutzung der Dienste mittels seines Kennwortes ermöglicht, für die Folgen jeder Art von Missbrauch oder Schaden verantwortlich ist. Ein, dem Nutzer bekannt gewordener Missbrauch, muss der Nutzer MOT umgehend bekannt machen. Accounts und damit verbundene Inhalte, die über einen Zeitraum von 180 Tagen nicht genutzt werden, werden gelöscht.

Gewährleistung
MOT ist stets bestrebt, einen reibungslosen Betrieb des Angebots zu gewähren. MOT kann jedoch keine Garantie oder Gewährleistung für eine ununterbrochene Nutzung und / oder Erreichbarkeit des Angebots gewähren.

Haftungsbeschränkung
MOT haftet nicht für Datenverluste oder Schäden, die in Folge der Nutzung dieser Plattform entstehen. Gleichfalls wird keine Haftung für Schäden aufgrund unautorisierten Zugriffes übernommen. Da der Inhalt von den Nutzern erzeugt wird, übernimmt MOT keine Haftung für die hier veröffentlichten Inhalte.

Datenschutz
Personenbezogene Daten des Benutzers werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben. Zur Missbrauchsbekämpfung werden die Verbindungsdaten (z.B. IP Adresse) erhoben.
Vertrauliche Einträge werden mit entsprechenden Massnahmen geschützt um die vom Nutzer gewünschte Geheimhaltung zu gewähren. Für die Sicherheit der Daten während der Datenübertragung über das Internet, kann MOT keine Haftung übernehmen.